Home
News
AG-Details
Links
Login
Kontakt

Aufgabe des Monats November 2009

(math_error_latex_noexec):

\documentclass[a4paper,11pt]{article}

\usepackage[utf8]{inputenc}

\usepackage[ngerman]{babel}

\pagestyle{empty}

 

\begin{document}

 

\section*{Quadrate im Kreis}

 

Zar Boris war mathematisch interessiert und hielt sich 32 Lakaien, um mit ihnen mathematische Spielereien zu demonstrieren. Sie trugen Overalls mit den Nummern 1 bis 32 - so wie heute die Fuballspieler.

 

Eines Tages forderte der Zar von seinen Lakaien: ''Stellt euch im Kreise auf und wählt die Reihenfolge so, dass die Summe der Nummern von je zweien von euch, die nebeneinander stehen, eine Quadratzahl darstellt!''

 

Natürlich wollte es jeder dem Herrscher recht machen. So bat Nr. 32, der Rangletzte, die Nummern 4 und 17 inständig, ihn in die Mitte zu nehmen - andernfalls könne er dem Befehl des Herrschers nicht nachkommen. Komfortabler hatte es der Ranghöchste, Nr. 1. Er hatte die Wahl zwischen den Nummern 3, 8, 15 und 24 - aber welche zwei sollte er sich als Nachbarn wählen? Kurz gesagt, es gab ein heilloses Durcheinander und keiner wusste die richtige Reihenfolge.

 

Noch immer wird ein Weiser gesucht, der die gewünschte Ordnung herstellt. Kannst du den Lakaien verraten, wie sie sich aufstellen sollen?

 

 

\end{document}

 



Login

Suche:
Letzte Aktualisierung: 09.Jan.2010